VENEO SLATE® Dünnschiefer

Seit Generationen wird der Naturbaustoff Schiefer zum Schutz von Dächern und Fassaden genutzt. Bauherren, Architekten und Landschaftsgestalter setzen mit Schiefer im Innen- und Außenbereich unverwechselbare Akzente. Die lebendige Struktur und Einzigartigkeit jedes einzelnen Steins verleihen Objekten einen individuellen Charakter. Schiefer ist zeitlos, harmoniert mit anderen Materialien und passt zu allen Baustilen.

 

Stein ganz anders

Mit VENEO SLATE® machen wir Schiefer jetzt flexibel. Als Verbundmaterial mit einer dünnen Trägerschicht entsteht aus dem Naturstein ein einzigartiger Werkstoff mit völlig neuen Anwendungsmöglichkeiten: Schieferfurnier.

Grenzenlose Anwendungsmöglichkeiten

VENEO SLATE® Schieferfurnier verbindet die natürliche Steinoberfläche des Schiefers mit der Flexibilität von Furnier. Dadurch lässt sich der Naturbaustoff in hauchdünner Form aufbringen – auch auf Rundungen und gebogenen Oberflächen. Das erschließt Bauherren und Gestaltern völlig neue Möglichkeiten. 

  • Als Wand-, Boden- und Stufenbeläge 
  • Für Messe- und Ladenbau
  • Displays
  • Objektdesign
  • Möbel
  • Wand- und Sitzelemente 
  • Accessoires
  • Wand- und Deckenverkleidungen
  • Kaminwände
  • Türblätter, Zargen, Türeinfassungen 
  • Bäder, Duschen und Wellnessoasen
  • Flächengestaltung in Hotels, Empfangsräumen und Bars
  • Aufzüge
  • Wohnwagen, Caravans
  • Schiffs- und Yachtbau
  • Automobil- und Flugzeugbau

 

EINFACH REVOLUTIONÄR

VENEO SLATE® von MAGOG: Hauchdünner Naturschiefer für unbegrenzte Möglichkeiten 

  1. Dort, wo Schiefer sonst zu dick wäre.
  2. Dort, wo Schiefer sonst zu schwer wäre. 
  3. Dort, wo Schiefer sonst zu unflexibel wäre.
  4. Dort, wo Schiefer sonst genutzt wird.

Passt überall VENEO SLATE® harmoniert hervorragend mit anderen Materialien. Ob mit Holz, Glas, Textil, Beton oder Stein: VENEO SLATE® wirkt mit nahezu allen Werkstoffen und Farben perfekt zusammen – technisch wie optisch.

 

VENEO SLATE® Dünnschiefer jetzt kaufen >>

Produkte mit VENEO SLATE®

Magog Veneo Slate® - Produktbeispiel Magog Veneo Slate® Magog Veneo Slate® - Produktbeispiel Handyhülle Magog Veneo Slate® - Produktbeispiel Hotel Magog Veneo Slate® - Produktbeispiel Kamin Magog Veneo Slate® - Produktbeispiel

VENEO SLATE® Ausführungen & Farben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VENEO SLATE® Broschüre >>

VENEO SLATE® Preisliste 2017 >>

Abmessungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie erhalten VENEO SLATE® aus Fredeburger Schiefer® standardmäßig in den Abmessungen 122 x 61 cm und 250 x 120 cm. Auf Anfrage sind auch andere Größen möglich. Die Dicke beträgt ca. 1,5 bis 2 mm. Durch die natürliche spaltraue Oberfläche können Stärkenunterschiede bis zu 2 mm auftreten.

 

Auch die bunten Ausführungen des VENEO SLATE® Echtsteinfurniers erhalten Sie standardmäßig in den Abmessungen 122 x 61 cm und 240 x 120 cm. Sandstein und VENEO Transluzent erhalten Sie in der Größe 122 x 61 cm. Die Dicke beträgt ca. 1,5 bis 2 mm. Durch die natürliche Oberfläche des Gesteins können Stärkenunterschiede bis zu 2 mm auftreten.

Verarbeitung

Die Ursprünglichkeit und Langlebigkeit von Schiefer verbinden sich mit den Vorteilen des leichten und flexiblen Furniers.

VENEO SLATE® ist ...

  1. Leicht zu bearbeiten
  2. Leicht zu montieren – auch auf gebogenen Untergründen
  3. Leicht zu transportieren – das geringe Gewicht senkt die Transportkosten

Als VENEO SLATE® Schieferfurnier lässt sich der Stein biegen. Das erschließt revolutionäre Anwendungsbereiche.

 

Einfach. Sauber. Schnell.

Auch bei der Be- und Verarbeitung setzt VENEO SLATE® Maßstäbe. Das hauchdünne Furnier lässt sich problemlos und sauber sägen, bohren und an den Kanten verschleifen. Handelsübliche Werkzeuge reichen aus, um damit gute Ergebnisse zu erzielen.

 

Kleben

VENEO SLATE® lässt sich auf fast allen zur Verklebung geeigneten Untergründen aufbringen. Je nach Biegeradius kann das dünne, hochflexible Furnier auch über Rundungen und gewölbte Flächen hinweg verklebt werden.

Zur Verklebung auf Holz, Metall, Gipskarton- oder Hartfaserplatten empfehlen wir einen Ein-Komponenten PU-Kleber.

Bei dünnen Platten, die nur einseitig mit VENEO SLATE® belegt werden, empfehlen wir die Verwendung von Gegenzugpapier oder -folie, um eventuelle Zugspannungen auszugleichen.

Das Echtsteinfurnier hat eine natürliche spaltraue Oberfläche und kann daher Stärkentoleranzen bis ca. 2 mm aufweisen. Bei flächiger Verklebung im Pressverfahren empfehlen wir, stärkenausgleichende elastische Zulagen zu verwenden, um die Furnierplatten vor Beschädigungen zu schützen.

Die minimale Aufbauhöhe vereinfacht die Konstruktion und Handhabung.

Hinweis: Die hier genannten Arbeitsempfehlungen sind Erfahrungswerte und wurden nach bestem Wissen gegeben. Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Gewähr für das Gelingen der Arbeiten im Einzelfall übernehmen können. Die Angaben der Verbrauchsmengen sind unverbindliche ca.-Angaben.

  • FIX ALL FLOOR & WALL ist ein hochwertiger, neutraler, einkomponentiger, dauerelastischer Flächenklebstoff auf Basis von Hybrid – Polymer mit einem sehr breiten Anwendungsspektrum.
    • Für Befestigung auf Fliesen.
  • SOUDASEAL HT ist ein hochwertiger, neutraler, einkomponentiger, dauerelastischer Kleb-/Dichtstoff auf Basis von Hybrid – Polymer mit sehr hoher Anfangshaftung.
    • Für Befestigung auf Glas, Holz, Stahl, …
  • PU CONSTRUCT ist ein hochwertiger, einkomponentiger, gebrauchsfertiger und universeller Konstruktionskleber auf Polyurethan-Basis.
    • Für Befestigung auf Holz.

Hinweis zur Verarbeitung: Die hier genannten Arbeitsempfehlungen sind Erfahrungswerte und wurden nach bestem Wissen gegeben. Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Gewähr für das Gelingen der Arbeiten im Einzelfall übernehmen können.

 

Reinigung und Pflege

Wenn Sie bei der Reinigung und Pflege ein paar Kleinigkeiten beachten, werden Sie lange Freude an dem edlen Baustoff haben. Direkt nach der Verlegung muss die Oberfläche mit einem Grundreiniger oder einem Allesreiniger u.a. zur Entfernung von Kleberresten gereinigt werden. Hierbei muss die gereinigte Fläche gut mit Wasser nachgewaschen werden. Angrenzende Flächen sind zu schützen und Spritzer abzuwaschen.

Es empfiehlt sich, im Zweifelsfall erst einmal an unauffälliger Stelle einen Test vorzunehmen. Das Schieferfurnier darf erst nach einer Reinigung und einer ausreichenden Trocknungszeit weiter behandelt werden. Als Dauerpflege reicht die Behandlung mit haushaltsüblichen Pflegemitteln aus. Wichtig: Pflegemittel nur äußerst sparsam verwenden, damit diese sich nicht als Schlieren auf der Oberfläche absetzen. Die Flächen dann trocken wischen. Für den Küchen- und Badbereich sollten spezielle Pflege- und Reinigungsprodukte verwendet werden, um Fleckbildung zu vermeiden.

Versiegelung

Grundsätzlich kann die Oberfläche von VENEO SLATE® unbehandelt bleiben. Da VENEO SLATE® jedoch nicht unempfindlich gegen Flecken ist, kann man einen Schutz in Form einer Versiegelung aufbringen. Diese Schutzbehandlung darf nur auf gereinigten und völlig ausgetrockneten Flächen verwendet werden, die frei von Flecken sind.

Im Innenbereich mit besonderer Anforderung an die Optik empfehlen wir im gewerblichen Bereich die Spezialversieglung 2K-PU 805E matt oder für leichtere Beanspruchung die 1K-Versiegelung Fleckstop W. Auch hier zu empfehlen: an unauffälliger Stelle erst einmal einen Test machen und besser den Fachmann fragen als Falsches tun.

Hinweis zur Pflege: Die hier genannten Arbeitsempfehlungen sind Erfahrungswerte und wurden nach bestem Wissen gegeben. Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Gewähr für das Gelingen der Arbeiten im Einzelfall übernehmen können. Die Angaben der Verbrauchsmengen sind unverbindliche ca.-Angaben.